Sie sind im Menüpunkt

Geräte zur Verbrauchserfassung

Funk-System

Verbrauchs-Monitoring

Funk HausEinen überaus nützlichen Zusatzservice, der über das Online-Portal verfügbar ist, stellt das Monitoring dar, das in verschiedenen Varianten angeboten wird: Die ex-post Darstellung von Jahres-Verbräuchen ist statistisch grundsätzlich interessant, vor allem dann, wenn sie grafisch aufbereitet wurde. Sie ist geeignet, Wohnungsnutzer dazu zu bewegen, rational mit Energie umzugehen und Verbräuche zu reduzieren. Doch diese Auswertungen erfolgen in der Regel erst zu einem Zeitpunkt, der lange nach dem Verbrauch kommt. Und dies reduziert die Wahrscheinlichkeit, dass Nutzer ihr eigenes Verbrauchsverhalten tatsächlich und spürbar ändern. Hausverwalter haben bei diesen ex-post Auswertungen von Jahresverbräuchen das Problem, dass z.B. zu niedrige Vorauszahlungen der Nutzer erst mit großer zeitlicher Verzögerung angepasst werden können. Thermomess hat im zurückliegenden Geschäftsjahr verschiedene Monitoring-Applikationen entwickelt, die zum einen eine grafische Darstellung von Verbrauchswerten der letzten Abrechnungsperioden („Vergangenheitsmonitoring“) über die weiter entwickelte Online-Plattform für Kunden ermöglichen. Zum anderen wurden für Anlagen, in denen funkfähige Heizkostenverteiler bzw. Wärme- oder Wasserzähler installiert sind, Applikationen für das Fernwärme-Monitoring und für die Darstellung von Momentan-Verbrauchswerten („Ist-Zeit-Monitoring“) entwickelt. Auch diese Applikationen sind über das Online-Portal für unsere Kunden nutzbar. Insbesondere Letzteres bietet den Kunden große Vorteile: Eine Erfassung von Verbrauchs-Abweichlern ist unterjährig problemlos möglich, Vorauszahlungen können zeitnah angepasst werden; das Leerstand-Kostenmanagement wird wirksam unterstützt und eine Fehler-Überwachung während des Abrechnungszeitraums ist gewährleistet. Alle diese Anwendungen wurden von Thermomess in-house konzipiert und umgesetzt. Die eigene Entwicklungsabteilung stellt sicher, dass auch die derzeit laufenden Fortentwicklungen im Interesse der Kunden in kurzen Zeiträumen realisiert werden können. Damit hat Thermomess erneut Anwendungen geschaffen, die den Innovations-Charakter des Unternehmens zeigen.